Adeus Portugal – es war traumhaft!

Schweren Herzens haben wir uns schließlich doch losgerissen von Portugal, nach 24 erlebnisreichen und erholsamen Tagen. Hier das Protokoll der noch ausstehenden Zeit seit jenem kitschigen Sonnenuntergang bei den Hafenkränen von Sines: 21. September: Am Strand von Sines gibt es jede Menge flache Steine, dunkle und helle – perfekt für den Matheunterricht, die einen sind … Adeus Portugal – es war traumhaft! weiterlesen